Selbst- und Mitarbeiterführung mit System

In diesem Seminar lernen Sie ein faszinierendes wie effektives Persönlichkeitsmodell, das Enneagramm, kennen. Es hilft Ihnen, schneller auf den Punkt zu kommen und damit das Konflikt­potenzial zu reduzieren sowie herauszufinden, was Sie und Ihre Mitarbeitenden brauchen und motiviert. Selbst- und Menschenkenntnis sind Voraussetzung, um sich selbst und andere Menschen respektvoll und individuell zu führen. Seien Sie gespannt auf
ein Instrumentarium, das Ihnen Ihren Umgang mit sich selbst
und Ihren Mitarbeitenden erleichtern wird.

Inhalte

  • Die neun Persönlichkeitstypen, deren jeweilige emotionale Grundmuster, Stärken und Schwächen sowie der Wahrnehmungsfokus
  • Das Persönlichkeitsmuster und das wahre Selbst
  • Grundenergien und Werte als wesentliches Leit- und Motivationssystem
  • Selbst- und Fremdbild
  • Die (typspezifischen) Stress-Auslöser und -Verhaltensweisen (Desintegrationspunkte)
  • Konfliktbearbeitung aus dem Arbeitsumfeld
  • Entwicklung über die Entspannungs-/Integrationspunkte
  • Konstruktive Regeln im typgerechten Umgang mit anderen

Dozentin  Beate Grams

Termin  19.04. – 21.04.2022, jeweils von 09.00 – 16.30 Uhr

Kosten  420,00 Euro

Druckfunktion Diese Seite weiterempfehlen
Zum Seitenanfang