Kompass in der Hand

Weiterbildung zur/zum Qualitätsmanagementbeauftragten

Die Weiterbildung zur/zum Qualitätsmanagementbeauftragten vermittelt Ihnen die Grundideen des Qualitätsmanagements und gibt Ihnen einen Überblick über die verschiedenen QM-Systeme. Sie erlangen profunde Kenntnisse über die neue DIN EN ISO 9001:2015 sowie über die wichtigsten Methoden und Instrumente für die Implementierung und Entwicklung eines praxisorientierten Qualitätsmanagementsystems. Neben den fachlichen Inhalten werden soziale Kompetenzen, die für ein erfolgreiches Qualitätsmanagement bedeutsam sind, professionell trainiert.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gern unsere Informationsmappe mit einer detaillierten Beschreibung der Weiterbildung zu. Für eine persönliche Beratung stehen wir ebenfalls gern zur Verfügung.

Inhalte

IBAF-Weiterbildung Qualitätsmanagementbeauftragter - die Inhalte

Umfang

Die Weiterbildung besteht aus drei Seminarwochen (120 Unterrichtsstunden), die im Zeitraum von drei Monaten durchgeführt werden.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter/innen, die mit dem Auf- bzw. Ausbau eines QM-Systems betraut sind oder diese Aufgabe zukünftig übernehmen wollen sowie an Interessierte, die in anderen Kontexten Qualitätsmanagement-Kenntnisse benötigen.

Methoden

In der Weiterbildung wird ein abwechslungsreicher Methoden-Mix im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes aus Wissensvermittlung, Handlungserprobung und Reflexion des eigenen Handelns angewandt. Es kommen Theorie-Inputs, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Plenumsdiskussion, Moderationsmethoden, Rollenspiele und Checklisten zum Einsatz. 

Leistungsnachweise

  • Durchführung eines Kurzprojekts zur Sicherung des Praxistransfers.
  • Bearbeitung eines Reflexionsbogens zur Verinnerlichung der Weiterbildungsinhalte.

Abschluss

Nach erfolgreicher Weiterbildungsteilnahme erhalten die Teilnehmer/innen ein aussagekräftiges IBAF-Zertifikat.

Seminarblöcke

15.01. – 19.01.2018
12.02. – 16.02.2018
19.03. – 23.03.2018

jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr

Preis

1.820,00 EUR

Veranstaltungsort 

IBAF-Qualifizierungszentrum Kiel 
Kieler Schloss, Burgstraße 3 
24103 Kiel

Anmeldung per Post/Fax oder E-Mail

IBAF-Qualifizierungszentrum Kiel
Britta Wasem
Kieler Schloss/Burgstraße 3
24103 Kiel
britta.wasem@ibaf.de
Telefon: 0431 6499-210
Telefax: 0431 6499-218

Zur Anmeldung
Foto: iStock/Pali Rao
Druckfunktion
Zum Seitenanfang